Start Nachrichten Zeugen gesucht: Überfall im Seniorenheim

Zeugen gesucht: Überfall im Seniorenheim

Am Dienstagabend raubte ein unbekannter Täter einer Seniorin das Portemonnaie. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise.

152
0
TEILEN
Archivbild Polizeiauto | Foto: Arno Bachert - stock.adobe.com
- Anzeige -

Gegen 17 Uhr war die 97-jährige Bewohnerin eines Zimmers in einem Seniorenpflegewohnheim auf der Kölnstraße in Düren zu einem Spaziergang aufgebrochen. Die Terrassentür ihre im Erdgeschoss befindlichen Zimmers hatte sie in dieser Zeit zum Lüften der Wohnung geöffnet. Als gegen 17:50 Uhr wieder heimkehrte, traf sie in ihrem Zimmer auf einen unbekannten Mann. Dieser verließ beim Erblicken der Seniorin sofort die Wohnung und flüchtete auf einem roten Fahrrad. Später stellte die Geschädigte fest, dass ihr Geldbeutel samt Bargeld fehlte. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: 20 bis 25 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß und von schlanker Statur, dunkel gekleidet mit einer Adidas Hose mit Streifen.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die etwas zum Tathergang oder zum Täter sagen können, sich unter der 02421 949 6425 mit der Leitstelle der Polizei in Verbindung zu setzen.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here