Start Stadtteile Jülich Autodieb im Heckfeld

Autodieb im Heckfeld

Der Besitzer des Mercedes staunte nicht schlecht, als er zu seinem Parkplatz zurückkehrte. Laut Polizeibericht wurde das Fahrzeug Dienstagvormittag im Heckfeld gestohlen.

480
0
TEILEN
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
- Anzeige -

Auf der Heimbacher Straße hatte der 66-Jährige gegen 10 Uhr sein Auto geparkt. Als er gegen halb ein zu seinem geparkten Fahrzeug zurückkehre, fand er dieses nicht wieder. Er zweifelte zunächst, ob er sich hinsichtlich des Abstellortes geirrt hatte. Nach langer Suche war er sich aber sicher, dass der Pkw gestohlen wurde.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um eine schwarze Limousine der Marke Mercedes-Benz, typ E 220 CDI mit dem amtlichen Kennzeichen JÜL-BS 40. Auf der Rücksitzbank befanden sich zwei Kindersitze.

- Anzeige -

Zeugen, die Angaben über das Fahrzeug machen können oder etwas Verdächtiges bemerkt haben, das mit der Tat in Zusammenhang stehen könnte, werden gebeten, sich mit der Leitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 9496425 in Verbindung zu setzen.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here