Start Stadtteile Kirchberg Beim Abbiegen zusammengestoßen

Beim Abbiegen zusammengestoßen

Zwei Verletzte sowie ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 11.000 Euro waren laut Polizeibericht die Folge eines Unfalls bei Kirchberg.

20
0
TEILEN
Foto: pixabay
- Anzeige -

Auf der „Kirchberger Kreuzung“ kam es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, als eine 73-jährige Jülicherin mit ihrem Wagen beim Abbiegen ein Auto übersah.

Die Frau kam gegen 17.20 Uhr auf der B56 aus Richtung Bourheim und wollte nach links in die Kirchberger Straße abzubiegen. Gleichzeitig fuhr ein 72-Jähriger aus Alsdorf an der Ampel an, um in Richtung Bourheim weiterzufahren.

- Anzeige -

Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der Fahrzeuge, wodurch die Jülicherin schwere und die 73-Jährige Beifahrerin des Aldorfers leichte Verletzungen erlitt. Sie wurden beide im Anschluss in Krankenhäuser gebracht.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here