Start Stadtteile Jülich Einbruch in „Kinderinsel“

Einbruch in „Kinderinsel“

Die Polizei bittet Zeugen, die am Wochenende 31. März bis 2. April im Gewerbegebiet Königskamp etwas beobachtet haben, sich zu melden.

85
0
TEILEN
Foto: pixabay
- Anzeige -

Bislang Unbekannte drangen zwischen Freitag, 31. März, 18 Uhr und Sonntag, 2. April 17 Uhr in eine Einrichtung zur Kinderbetreuung im Königskamp ein. Der oder die Täter hebelten in der Straße „Am Mühlenteich“ auf und
durchwühlten einen Büroraum. Sie stahlen Bargeld und Computer.

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, sich bei der Polizei Düren unter der Telefonnummer 02421 / 949-6425 zu melden.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here