Start Polizei Gewächshaus im Schlafzimmer

Gewächshaus im Schlafzimmer

Am Sonntagabend (08.10.2023) benötigten Kräfte des Rettungsdienstes die Unterstützung der Polizei bei einem Einsatz in der Cyriakusstraße in Düren, meldet die Polizei.

87
0
TEILEN
Foto: pixabay
- Anzeige -

Den richtigen Riecher hatten Polizeibeamten bei einem Einsatz am Sonntagabend in Düren. Sie waren alarmiert worden, weil gegen 21.05 Uhr eine Dürener Streifenwagenbesatzung Unterstützung bei ihrem Einsatz mit einem stark alkoholisierten und aggressiven Randalierer in der Cyriakusstraße angefordert hatten. Zwar hatte sich der 67-Jährige bei Eintreffen bereits beruhigt, den Einsatz abbrechen konnten die Beamten trotzdem nicht.

Bereits beim Betreten der Wohnung stieß ihnen erheblicher Cannabisgeruch in die Nase. Wenig später lokalisierten die Polizisten die Quelle des verdächtigen Geruchs: Im Schlafzimmer des Düreners
stellten sie ein Gewächshaus samt Cannabispflanze und mehreren Setzlingen fest.

- Anzeige -

Da der Anbau dieser Pflanzen ein Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz darstellt, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Pflanzen wurden sichergestellt.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here