Start Stadtteile Jülich Handfester Streit und Explosion

Handfester Streit und Explosion

Mit zwei schwerwiegenden Fällen hatte die Polizei im Kreis Düren laut Pressebericht zu tun.

381
0
TEILEN
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
- Anzeige -

Einen lauten Knall hörten am Freitag, 28. Februar, zwei Spaziergänger, eine 62jährige Jülicherin und ein 46jähriger Alsdorfer, einen lauten Knall aus einem parkenden Pkw auf dem Parkplatz der
Sophienhöhe. Das Auto stand sofort in Flammen. Der 47jährige Insasse konnte sich noch selbständig aus dem Wageninnern retten. Die beiden Zeugen löschten die brennende Person und alarmierten die Rettungskräfte.

Der Bedburger wurde mit schweren, lebensbedrohlichen Verbrennung per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der Wagen, ein Peugeot 107, brannte völlig aus. Im Fahrzeug wurde hinter dem Beifahrersitz eine Gasflasche aufgefunden. Wie es zu der Explosion kommen konnte, ist derzeit unklar. Die Polizei übernahm die Ermittlungen zur Brandursache.

- Anzeige -

Am Frühen SAmstagmorgen beschäftigen eine handfeste Auseinandersetzung die Polizei in Jülich. In einer Gaststätte auf der großen Rurstraße waren eine 23-jährige Jülicherin und ein 32 jähriger Aldenhovener in Streit geraten. Die Jülicherin verlor durch einen erlittenen Kopfstoß einen Teil ihrer Zähne, der Aldenhovener verletzte sich durch den Kopfstoß selbst. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet im Rahmen dessen auch eine Blutprobe fällig wurde.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here