Start Feuerwehr Pavillon und Gartenschuppen fangen Feuer

Pavillon und Gartenschuppen fangen Feuer

Eine Gartenparty am Ostring in Koslar endete laut Polizeibericht am gestrigen Sonntag mit einem Brand und einem Verletzten.

221
0
TEILEN
Foto: pixabay
- Anzeige -

Die Gasflasche eines Heizofens, der unter einem Gartenpavillon stand, wollte ein 55-Jähriger am Koslarer Ostering am Sonntagabend gegen 19.35 Uhr zudrehen. Dabei gab es offenbar eine Verpuffung und Flammenbildung. Laut Zeugenaussagen sei die Gasflasche explodiert. Der Pavillon sowie ein angrenzender Schuppen fingen Feuer. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand löschen.

Der 55-Jährige wurde schwer verletzt, ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei stellte die Gasflasche sicher.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here