Start Polizei Polizei spendet an „Running for Kids“

Polizei spendet an „Running for Kids“

Einen symbolischen Scheck übergab die Kreispolizeibehörde Düren an Peter Borsdorffs Aktion "Running for Kids.

114
0
TEILEN
Foto: Polizei Düren
- Anzeige -

Der bei einem Mitarbeiterfest erwirtschaftete die Kreispolizeibehörde Düren einen Erlös von 400 Euro. Durch den Leiter des Leitungsstabes, Stefan Koolen, sowie durch den Pressesprecher Sascha Dominiczak wurde der Betrag an Peter Borsdorff übergeben, der vor 27 Jahren seine Aktion „running for Kids“ initiierte.

Während der Übergabe berichtete Peter Borsdorff eindrucksvoll von seinen bisherigen Spendenaktionen für benachteiligte Kinder, sowie für Familien nach der Flutkatastrophe im letzten Jahr.

- Anzeige -

Die Beschäftigten der Kreispolizeibehörde Düren freuen sich, ein gutes Werk unterstützt zu haben: „Vielen Dank an alle Unterstützer, die diese Spende erst ermöglicht haben.“


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here