Start Stadtteile Jülich Unbekannter Unfallflüchtiger gesucht

Unbekannter Unfallflüchtiger gesucht

Keinen guten Start ins neue Jahr erlebte ein Jülicher, dessen geparkter Wagen am 2. Januar von einem Unbekannten beschädigt wurde, wie die Polizei meldet.

297
0
TEILEN
Foto: Polizei
- Anzeige -

Am Fahrbahrand in der Industriestraße Höhe Hausnummer 30 in Aldenhoven hatte ein 37 Jahre alter Mann aus Jülich seinen Wagen am Freitag, 2. Januar, gegen 5.40 Uhr gegenüber einer Firmeneinfahrt abgestellt. Um 7.45 Uhr war der Unfall bereits passiert. Ein Zeuge stellte erhebliche Schäden fest. Wer sie versacht hat, ist noch unbekannt. Jetzt sucht die Polizei nach dem Unfallflüchtigen oder Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können.

Die Polizei geht aufgrund der Spurenlage davon aus, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um ein großes Auto oder einen Lkw mit Auflieger handeln könnte. Der Schaden wird auf etwa 8000 Euro geschätzt.

- Anzeige -

Hinweise auf die Tat nimmt der Sachbearbeiter unter der Rufnummer 02421 949-5235 entgegen. Außerhalb der üblichen Bürodienstzeiten ist die Leitstelle unter der Nummer 02421 949-6425 erreichbar.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here