Start Stadtteile Barmen Barmen: Familie, Fußball, Fankurve

Barmen: Familie, Fußball, Fankurve

Der Salingia Cup 2024 steht vor der Tür: Ein Fußballfest für ganz Jülich findet in Barmen statt.

164
0
TEILEN
Foto: Verein | Archiv
- Anzeige -

Der internationale Wettbewerb geht ins Finale – in Barmen auf dem Platz am See geht es dann erst richtig los. Die alljährliche Sportwoche von Salingia Barmen steigt ab Freitag, 12. Juli. Bis 21. Juli versprechen die Veranstalter für die Fußballfans aus der Region „spannende Partien, packende Zweikämpfe und emotionale Momente“.

Das Turnier startet am Freitag, 12. Juli um 18.30 Uhr mit den Spielen der Gruppe 1, in der die Teams von Jülich 12, dem 1. FC Krauthausen und SV Aldenhoven/Pattern aufeinandertreffen.

- Anzeige -

An den folgenden Tagen messen sich die weiteren Mannschaften in ihren Gruppen
• Samstag, 13. Juli: Gruppe 2 mit Hambacher SV, Germania Kirchberg, SC Stetternich und Spvgg. Randerath/Porselen (15:00 – 18:35 Uhr).
• Dienstag, 16. Juli: Gruppe 3 mit Viktoria Koslar, Spvgg. Jackerath/Opherten und Merscher SV (18:30 – 21:05 Uhr).
• Mittwoch, 17. Juli: Gruppe 4 mit Welldorf-Güsten II, Fortuna Linnich und Germania Hilfarth (18:30 – 21:05 Uhr).
Nach den Gruppenphasen folgen die Halbfinalspiele, in denen die Sieger der Gruppen gegeneinander antreten:
• Donnerstag, 18. Juli: 1. Halbfinale mit Viktoria Birkesdorf und den Siegern der Gruppen 1 und 2 (18:30 – 21:05 Uhr).
• Freitag, 19. Juli: 2. Halbfinale mit Germania Lich-Steinstraß und den Siegern der Gruppen 3 und 4 (18:30 – 21:05 Uhr).

Das Finale des Salingia Cups wird am Sonntag, den 21. Juli um 17:00 Uhr ausgetragen, wo die beiden Sieger der Halbfinals um den begehrten Tiede-Tirtey Pokal und das damit verbundene Preisgeld spielen. Zuvor findet um 13 Uhr das Spiel um Platz 3 statt, in dem die Zweitplatzierten der Halbfinals aufeinandertreffen.

Begleitet wird das Turnier von zahlreichen weiteren Attraktionen:
Zum Schockturnier treffen sich Interessiert am Sonntag, 14. Juli, ab 11 Uhr ehe ab 15 Uhr das Freundschaftsspiel zwischen FC Wegberg-Beeck und TuS Koblenz ausgetragen wird.

Zum Testspiel treten Salingia Barmen und Alemannia Aachen II am Samstag, 20. Juli, um 15 Uhr auf den Platz. Nach dem Spiel findet das 11-Meter-Turnier der Dorfvereine ab 17 Uhr statt gefolgt von der Salingia-Party mit DJ Freedrich.

Hungrig oder durstig muss an diesen Tagen keiner nach Hause gehen. Als besonderes kulinarisches Event werden für Freitag, 19. Juli, selbstgemachte Reibekuchen angekündigt. Am Finaltag, 21. Juli, wird eine große Tombola mit zahlreichen attraktiven Preisen veranstaltet.

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, können Besucher den QR-Code scannen und alle aktuellen Informationen, Ergebnisse und Bilder direkt auf ihr Smartphone erhalten.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here