Start Stadtteile Jülich Sieben Kreismeistertitel für Jülich

Sieben Kreismeistertitel für Jülich

Gleich sieben Jülicher Kinder und Jugendliche der Altersklassen U10 bis U18 konnten bei den Jugendkreismeisterschaften im Tennis den Titel mit nach Hause nehmen.

242
0
TEILEN
Foto: hansmarkutt | pixabay
- Anzeige -

Am Christi Himmelfahrts-Wochenende richteten die TV Blauweiss Jülich und der TV Huchem-Stammeln die Jugendkreismeisterschaften des Tennisbezirks Aachen-Düren-Heinsberg für den Kreis Düren aus.

Während beim TV BLAUWEISS Jülich alle männlichen Konkurrenzen an den Start gingen, haben sich beim TV Huchem-Stammeln die weiblichen Konkurrenzen gemessen. Aufs Treppchen haben es im K.O.-System fast ausschließlich Jugendliche der Jülicher Tennisvereine geschafft.

- Anzeige -

In der U14 weiblich konnte Ida Rosarius vom TV Huchem-Stammeln, in der U16 weiblich Leni Mittermayer vom TC Rot-Weiß Jülich und in der U18 weiblich Johanna Schröder, ebenfalls vom TC Rot-Weiß Jülich, den Kreismeisterschaftstitel holen.

Foto: TV Blauweiss Jülich

In der U10 männlich schaffte dies Ron Digel vom TV BLAUWEISS Jülich, in der U12 männlich Tim Mainz, in der Klasse U14 männlich Matthias Gronimus, unter den U16 männlich Matteo Genso und in der U18 männlich Niklas Adrian, alle vom TC Rot-Weiß Jülich.

Foto: TV Blauweiss Jülich

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here