Start Ausbildung Nachhaltig Karriere machen

Nachhaltig Karriere machen

Angebote für eine nachhaltige und berufliche Zukunft

15
0
TEILEN
Nachhaltige Berufe für morgen. Foto: NGG
- Anzeige -

Klimawende, Naturschutz und Nachhaltigkeit sind allgegenwärtige Themen in der Politik und der Gesellschaft. Viele Menschen achten mehr auf ihren ökologischen Fußabdruck und haben das Bedürfnis, diesem Anspruch auch beruflich gerecht zu werden.

In der Arbeitswelt sind diese Themen bereits angekommen und verändern heute schon den Alltag. Nicht nur im Umweltschutz, sondern zum Bespiel auch im Handwerk müssen Stellen mit motivierten und kompetenten Menschen besetzt werden, um einen Beitrag zum Weg aus der Klimakrise zu leisten. Darüber hinaus gibt es allerdings eine Vielzahl an weiteren Berufen, die erst auf den zweiten Blick nachhaltig sind. Im Rahmen der virtuellen Veranstaltung „Berufliche Karriere, aber nachhaltig bitte!“ wird über aktuelle Trends auf dem „grünen“ Arbeitsmarkt und über Strategien zur Suche eines nachhaltigen Jobs informiert. Die Veranstaltung wird am Montag, 26. September um 18 Uhr und am Dienstag, 27. September um 12 Uhr angeboten. Das Seminar richtet sich unter anderem an junge Erwachsene nach Abschluss von Ausbildung oder Studium sowie Erwerbstätige, die mitten im Berufsleben stehen .

- Anzeige -

Das Angebot ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt per Mail unter [email protected].

Die Veranstaltung findet im Rahmen der digitalen Themenwoche „Messe für Morgen“ statt. Sie richtet sich an alle, die sich beruflich für Nachhaltigkeit einsetzen möchten.

Vom 26. bis zum 30. September gibt es zahlreiche Workshops zum nachhaltigen Arbeitsmarkt, interessante Einblicke in Branchenspezifika der Green Jobs, Impulse zum nachhaltigen Leben und digitale Vorträge von erfahrenen Nachhaltigkeitsexpertinnen und -experten aus Wirtschaft und Wissenschaft. Weitere Informationen unter https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/koeln/messe-fuer-morgen.

Wer sich beruflich umorientieren möchte oder Fragen zur bestehenden Beschäftigung, zum beruflichen Wiedereinstieg, zu Fördermöglichkeiten, Qualifizierungen oder rund um die Entwicklung am Arbeitsmarkt hat, kann sich unter der Telefonnummer 0241 897 1111 an die Beraterinnen und Berater der Arbeitsagentur wenden. Weitere Informationen rund um das Beratungsangebot für Beschäftigte sind zu finden unter  www.arbeitsagentur.de/vor-ort/aachen-dueren/bbie.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here