Start Autoren Beiträge von SPD Jülich

SPD Jülich

SPD Jülich
55 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE

TTC wird mit der „Klippe“ ausgezeichnet

"Was wären wir ohne das ehrenamtliche und soziale Engagement der vielen Freiwilligen, die in Vereinen, als Einzelpersonen oder Gruppen zum Gelingen unserer Gesellschaft einen...

Frühstück zur Europakonferenz

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Kreisverband Düren/Jülich lädt zum "Frühstück für Frauen" ein. Ein Thema wird die Europakonferenz sein, die am 19. August in...

Parteiarbeit für Frauen

Die Kreisverband Düren/Jülich der SPD lädt zum "Frühstück für Frauen" der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Kreisverband Düren/Jülich ein. Am Samstag, dem 24. Juni, geht es...

Auf Vatertagstour

Die SPD Jülich lädt zur diesjährigen Vatertags-Radtour an Christi-Himmelfahrt ein. Gestartet wird mit den Rädern am 18. Mai um 10 Uhr am Parteibüro in...

Sozialfonds hilft in Düren

„Eingliederung hilft gegen Ausgrenzung. Deshalb wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds ein Projekt der low-tec gemeinnützige Arbeitsmarktförderungsgesellschaft in Düren durch das Bundesministerium für Arbeit...

Gegen Ungleichheit informieren

Von Frauen für Frauen: Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Kreisverband Düren/Jülich lädt zum „Frühstück für Frauen“ ein. Die AsF bietet damit politisch interessierten Frauen...

„Die Menschen mitnehmen“

Auf dem Gelände von Sparkasse, Hotel Kaiserhof und dem angrenzenden Parkplatz tut sich was – hier soll neu gebaut werden, eine entsprechende Planung wurde...

Verstrickungen aufarbeiten

Das „Internationale Auschwitz Komitee“ hatte sich in einer Presseerklärung zum Jahrestag der Machtergreifung Adolf Hitlers kritisch mit blinden Flecken in der Erinnerungs- und Gedenkkultur...

Mehr Krankenhausförderung gefordert

Krankenhäuser solide finanzieren Im Nordkreis haben wir in den letzten Tagen miterlebt, wie dramatisch die Lage für kleine Krankenhäuser auf den Land ist. Ohne kommunale...

- Anzeige -
Cafe 57

NEU IM MAGAZIN

Das Bild von der Eifel

Die Eifel war ein beliebtes Studiengebiet der Düsseldorfer Landschaftsmaler seit Johann Wilhelm Schirmer. Bis zur Erfindung der Fotografie sind Gemälde die einzigen bildlichen...

„Junge Rebellen“ im Gespräch

Manfred Kuttner, Konrad Lueg / Fischer, Sigmar Polke und Gerhard Richter haben Anfang der 1960er Jahre die Kunstszene verändert. Jeder von ihnen ist anschließend...

Blick auf und über Jülich

Neugierig auf Jülich und die Projekte der Stadt, über die viel gesprochen wird? Fundiert informieren und in persönlich auf Tuchfühlung gehen mit den zukünftigen...