Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit dem Kurator durch die Ausstellung

TEILEN

Durch die Ausstellung „Die Jagd – Ein Schatz an Motiven“ führt Kurator Guido von Büren am Sonntag, 24. Oktober, um 11 Uhr im frisch renovierten Pulvermagazin der Zitadelle Jülich. Die Ausstellung, die gemeinsam mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt Mönchengladbach erarbeitet wurde, beleuchtet die Jagd als Motiv in der Kunst des 15. bis 19. Jahrhunderts.

Die Führung ist kostenlos, lediglich der Museumseintritt ist zu entrichten. Treffpunkt ist der Info-Pavillon in der Zitadelle.

Kuratorenführungen zu der bis zum 20. März 2022 verlängerten Ausstellung werden in diesem Jahr noch am 14. November und am 12. Dezember angeboten sowie 2022 am 16. Januar, 13. Februar und am 20. März. Alle Informationen unter www.juelich.de/ausstellungen im Internet.

3G-Nachweis ist erforderlich.

Foto: MZJ – Pulvermagazin Die Jagd ©Museum Zitadelle

Details

Datum:
So. 14. November
Zeit:
11:00
Kategorien:
, , , , ,

Weitere Angaben

© Foto
©Museum Zitadelle

Veranstaltungsort

Zitadelle Jülich
Jülich, NRW 52428 Deutschland + Google Karte
TEILEN