Start Magazin Geschichte/n Tag des offenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals

43
0
TEILEN
Fotos: Volker Goebels
- Anzeige -

Zum jährlichen Tag des offenen Denkmals öffnet die Zitadelle die 90.000 Quadratmeter große Anlage, Wälle und Kasematten waren per Führungen praktisch zum letzten Mal des Jahres zu entdecken. Ein Großteil der Gänge wird von Oktober bis Mai gesperrt werden, um den Fledermäusen einen ungestörten Winterschlaf zu ermöglichen.

Einblicke in die Tiefen der Festung und Sammlung des Museums Zitadelle.

- Anzeige -
TEILEN
Vorheriger ArtikelBierbörse Nachlese
Nächster ArtikelNotfall: Katzen verlieren ihr Zuhause
Volker Goebels
Jahrgang 1952, seit 1963 Fotograf aus Leidenschaft, seit 2005 digital. Von Neuss über Aachen mit einem kurzen Umweg über Gorleben nach Jülich gekommen. Hier seit 1999 ansässig. Nach Studium von Bauingenieurwesen und Geologie Tätigkeiten im Grenzbereich von Ingenieurs- und Naturwissenschaften. Seit 2011 im Ruhestand.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here