Start Stadtteile Koslar „Karnevalsbüggel“ kamen gut an

„Karnevalsbüggel“ kamen gut an

189
0
TEILEN
Die GKG Fidele Brüder hatten "Karnevalsbüggel" gepackt. Foto: Verein
- Anzeige -

Der Vorstand der GKG hat am Karnevalssamstag den knapp 350 Mitgliedern einen vollgepackten „Kamellebüggel“ nach Hause gebracht. Selbstverständlich unter Beachtung der gültigen Hygiene- und Abstandsregeln. „Die positive Resonanz war echt überwältigend. Bis in den Abend hinein erhielten wir positive Kommentare und Bilder, freute sich Jürgen PSotta über die gelungene Überraschung.

Die Aktion passte terminlich perfekt zur „Großen Kuba Karnevalsshow“. Vor und während der Show wurden dann Bilder gepostet. So konnte bei vielen den Frust, der spürbar gewesen sei, doch etwas mildern werden und sie aufheitern.

Das Organisationsteam (von hinten links): Andreas Steinbusch, Christiane Pelzer, Jürgen Psotta (vorne von links) Daniela Nowatzki und Michaela Schepers), welche die Details in zahlreichen Videokonferenzen vorbereitet haben. Foto: Verein
- Anzeige -

 


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here