Start Stadtteile Lich-Steinstraß KG Maiblömche Lich-Steinstraß ist Traditionsgesellschaft

KG Maiblömche Lich-Steinstraß ist Traditionsgesellschaft

Eine ganz besondere Ehre wurde vor Kurzem der KG Maiblömche Lich-Steinstraß zuteil.

201
0
TEILEN
Sitzungsmoderator Maurice Emunds, Ehrenpräsident Mike Schmitz und Geschäftsführer Stephan Meier mit dem Präsidenten des KRE, Wolfgang Schreck, und der KRE-Geschäftsführerin Stefanie Schreck . Foto: KG Maiblömche)
- Anzeige -

Der Karnevalsverband Rhein-Erft (KRE) verlieh der Jülicher KG „in Dank und Anerkennung und Würdigung der Verdienste“ den Ehrentitel „Traditionsgesellschaft“. Mit dieser Ehrung werden nur ganz wenige Karnevalsgesellschaften ausgezeichnet.

Hintergrund ist, dass die KG Maiblömche im Jahr 1957 zu den Vordenkern im damaligen karnevalistischen Leben im Kölner Land zählte und den Karnevalsverband KRE mitgründete. So trägt sie heute noch mit Stolz die Mitgliedsnummer „1“. Nach der Umsiedlung nach Jülich trat die KG aber auch dem Regionalverband Düren bei und ist somit – in Deutschland sehr ungewöhnlich – Mitglied zweier Karnevalsverbände.

- Anzeige -

Der Präsident des KRE, Wolfgang Schreck, übergab mit seiner Geschäftsführerin Stefanie Schreck höchstpersönlich in Lich-Steinstraß die Ernennungsurkunde, worüber die gesamte Gesellschaft mit großem Stolz erfüllt war


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here