Start Stadtteile Jülich Fragen zur Gründung klären

Fragen zur Gründung klären

Die Wirtschaftsförderung des Kreises Düren bietet für angehende Gründende sowie Jungunternehmerinnen und -unternehmer den nächsten Gründungssprechtag an.

44
0
TEILEN
Technologiezentrum Jülich im Königskamp. Foto: tee
- Anzeige -

Der kostenfreie und individuelle Gründersprechtag findet am Mittwoch, 15. Mai, von 9 bis 17 Uhr im Technologiezentrum Jülich an der Karl-Heinz-Beckurts-Straße 13, statt. Neben allgemeinen Informationen zur Unternehmensgründung und -sicherung gibt es auch konkrete Hinweise zu besonderen Gründungsvoraussetzungen, möglichen Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit neue Kontakte zu Netzwerkpartnern aufzubauen. Hinsichtlich einer Existenzgründung oder Unternehmensnachfolge können sich verschiedene Fragen ergeben. Wie entsteht aus einer Gründungsidee ein konkreter Geschäftsplan? Welche Kosten sind zu berücksichtigen? Wo finde ich nützliche Informationen und Partner? Wer hilft mir bei Finanzierungs- und Förderanfragen?

All diese und noch mehr Fragen beantworten die Gründungsexpertinnen des Kreises Düren, Birgit Müller-Langohr und Elke Mehl. Sie informieren über aktuelle Entwicklungen und zeigen mögliche Wege zur Zielerreichung auf. Für einen individuellen, einstündigen und kostenfreien Beratungstermin ist eine vorherige Anmeldung bei Elke Mehl, Abteilung Wirtschaft und Tourismus, unter 02421 /221061-211 oder [email protected] erforderlich.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here