Start Stadtteile Jülich Fraunhofer-Institut für Jülich?

Fraunhofer-Institut für Jülich?

„Wir brauchen ein Fraunhofer-Institut in Jülich als Beitrag zur Gestaltung des Strukturwandels.“ Diesen Vorschlag hat der Bundestagsabgeordnete des Kreises Düren Thomas Rachel (CDU) im Zusammenwirken mit der Fraunhofer Gesellschaft in Berlin unterbreitet und ist offenbar beim Präsident der Gesellschaft, Professor Reimund Neugebauer, auf Zustimmung gestoßen.

199
0
TEILEN
Foto: PublicDomainPictures / pixabay
Foto: PublicDomainPictures / pixabay
- Anzeige -

In Jülich soll die Forschung zur Digitalisierung der Energiewende verstärkt werden. Die Fraunhofer-Gesellschaft weist ausdrücklich auf die diesbezüglich „aktive Unterstützung des Bundestagsabgeordneten Thomas Rachel“ hin.

Konkret angedacht ist ein Fraunhofer-Institut für Energieinfrastruktur mit zwei Standorten, wie die Fraunhofer-Gesellschaft und der Dürener Parlamentarische Staatssekretär des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) Thomas Rachel berichten.

- Anzeige -

Im Bundeshaushalt, so teilt Rachel mit, ist bereits „erste konkrete finanzielle Vorsorge“ getroffen worden. Der Bundestag erwartet, dass die jeweiligen Sitzländer die hälftige Finanzierung der Bau- und Investitionsmittel zusagt. Ob in NRW Mittel für ein solches Projekt freigemacht werden können, ist der Pressemitteilung nicht zu entnehmen.

Erst danach sowie nach Vorlage des endgültigen Konzepts der Fraunhofer-Gesellschaft könnten die Millionen Beträge vom Bundestag freigegeben werden. Allerdings hat das letzte Wort ohnehin der Senat der Fraunhofer-Gesellschaft, wie Rachel betonen.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here