Start Nachrichten Mit Axt auf Türe eingeschlagen

Mit Axt auf Türe eingeschlagen

Am Freitag kam es um um 21:15 Uhr in Huchem-Stammeln in einem Grill-Imbiss zwischen dem Personal und Kunden zu Streitigkeiten, die zu einer Körperverletzung und Bedrohungen zum Nachteil des Personals führten.

120
0
TEILEN
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
- Anzeige -

Wenige Minuten später kamen die Kunden mit circa zehn Personen als Verstärkung erneut zu dem Imbiss. Sie waren mit Messern und einer Axt bewaffnet. Sie schlugen, die mittlerweile verschlossene Glas-Eingangstür mit der Axt ein. Im Imbiss entnahmen sie aus der Kasse die gesamten Einnahmen, beschädigten das Küchenfenster, das Thekenglas sowie die Plexiglas-Banner. Die Täter flüchteten vom Einsatzort. Ermittlungen dauern noch an. Bei sachdienlichen Angaben informieren sie bitte die Polizei in Düren unter der 02421 949 0.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here