Start Magazin Geschichte/n Hier war es!

Hier war es!

Im November hatten die Redaktion einmal mehr zum "quizzen" aufgerufen. Die Frage lautetet: "Wo bin ich" - es galt auf historischen Fotos zu erkennen, wo sie aufgenommen worden waren.

181
0
TEILEN
Fotos: Stadtarchiv Jülich
- Anzeige -

Die Stadt Jülich hat sich in den vergangenen Jahrzehnten deutlich verändert – ist aber doch markant geblieben. Das zeigen die Einsendungen zur Frage „Wo bin ich?„.

Vielen Dank allen, die sich am Quiz beteiligt haben. Besonders schwer waren offenbar die Zuordnungen der Bilder 3 und 6. Die richtigen Lösungen sind:

  • Bild 1 Marktplatz – damals noch mit Autoverkehr und Bushaltestelle
  • Bild 2 Thingstätte Brückenkopf – heute Ort der Stille
  • Bild 3 Wegekreuz Pattern
  • Bild 4 Düsseldorfer Straße – noch mit Stadthallenkomplex und Schulgebäude
  • Bild 5 Zuckerfabrik
  • Bild 6 Koslar
  • Bild 7 Aachener Tor
  • Bild 8 Kölnstraße – noch mit der alten Post und ohne „Kleine Kö“
- Anzeige -

Unter den richtigen Einsendungen hat das Los entschieden. Die Gewinnerin ist: Andrea Schmidt. Herzlichen Glückwunsch!


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here