Start Stadtteile Jülich Gesucht: Jahrgang 1946

Gesucht: Jahrgang 1946

68
0
TEILEN
Foto: pixabay
- Anzeige -

Erwin Wittenberg feierte vor einigen Wochen seinen 75. Geburtstag in Köln. Man schwelgte in Erinnerungen.

1946 in Jülich-Krauthausen geboren folgte wenig später der Umzug der Familie nach Jülich-Süd. Als i-Dötzchen wurde Erwin Wittenberg im April 1953 in die Evangelische Volksschule eingeschult und wechselte anschließend aufs Gymnasium. 1960 zogen seine Eltern aus Jülich weg – und der 14-Jährige selbstverständlich mit. „Mich interessiert, was aus meinen Klassenkameradinnen und Klassenkameraden geworden ist“, schreibt Erwin Wittenberg der Redaktion und wünscht sich ein „spätes Klassentreffen“ und könnte hierzu auch ein altes Foto von einem Klassenausflug mitbringen. „Seit vielen Jahren wohne ich in Köln und besuche meine Heimatstadt öfters.“ Der Jubilar würde sich über eine Kontaktaufnahme freuen unter [email protected]

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here