Start Stadtteile Jülich Hochzeit nach Plan

Hochzeit nach Plan

Die Standesbeamtinnen und Standesbeamten des Jülicher Standesamts möchten Hochzeiten als gelungenes Fest mit fröhlichen Gästen für 2022 ermöglichen.

175
0
TEILEN
Foto: Pixabay
- Anzeige -

Aufgrund der hohen Nachfrage an Freitags- oder auch Samstagstrauungen, bietet das Standesamt Jülich neben der Trautermine im Trauzimmer auch Termine im Pulvermagazin an. Einen weiteren Trauort stellt das Haus Overbach in Jülich-Barmen dar. Auch die Schlosskapelle kann an ausgewählten Samstagen die Örtlichkeit für die Trauung darstellen. „Gerne kommen wir Ihrem Wunsch entgegen, Ihre Trauung an einem Freitag oder Samstag durchzuführen, sodass Sie den schönen Tag ausgiebig feiern und genießen können“, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt Jülich.

Die Trauungen sind im Trauzimmer grundsätzlich an jedem Freitagvormittag um neun, zehn und elf Uhr möglich. Die Trauungen im Pulvermagazin sind von der Verfügbarkeit abhängig.

- Anzeige -

Die zusätzlichen Freitagsnachmittagstermine sind am am 7. Januar, am 4. Februar, am 4. März, am 1. April, am 6. Mai, am 3. Juni, am 1. Juli, am 5. August, am 2. September, am 7. Oktober, am 4. November und am 2. Dezember 2022. Die Trauungen werden um 12:30 Uhr, 13:30 Uhr, 14:30 Uhr (nur im Trauzimmer) und um 15:30 Uhr (nur im Pulvermagazin) vorgenommen.

An ausgewählten Samstagen im Jahr können Trauungen an allen vier Orten vereinbart werden.

Außerdem werden samstags gegen höhere Gebühr auch Trauungen im Trauzimmer und je nach Verfügbarkeit im Pulvermagazin, im Haus Overbach oder in der Schlosskapelle angeboten. Die zusätzlichen Samstagstermine sind am 8. Januar, am 12. Februar, am 12. März, am 9. April, am 23. April, am 14. Mai, am 28. Mai, am 11. Juni, am 25. Juni, am 9. Juli, am 23. Juli, am 13. August, am 27. August, am 10. September, am 24. September, am 8. Oktober, am 12. November 2022, jeweils um 10, 11 und 12 Uhr.

Für die Vereinbarung von Wunschterminen, aber auch für die allgemeine Terminplanung, muss sich zunächst telefonisch oder per Mail mit dem Standesamt in Verbindung gesetzt werden.

Weitere Informationen und die Kontaktdaten auf der Homepage des Jülicher Standesamts unter https://www.juelich.de/standesamt.

TEILEN
Vorheriger ArtikelIG Bau ruft zum Wählen auf
Nächster ArtikelÜber mutige Frauen in der Bibel
Stadt Jülich
Hightech auf historischem Boden - Jülich ist eine Stadt mit großer Vergangenheit. Mit über 2000 Jahren gehört sie zu den Orten mit der längsten Siedlungstradition in Deutschland. In der historischen Festungsstadt und modernen Forschungsstadt, die sich auch mit den Schlagworten „Stadt im Grünen“, „Einkaufsstadt“, Renaissancestadt“, „Herzogstadt“ und „kinder- und familienfreundliche“ Stadt kennzeichnen lässt, leben heute ca. 33.000 Menschen.

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here