Start Stadtteile Jülich Über mutige Frauen in der Bibel

Über mutige Frauen in der Bibel

Biblische Frauen kämpfen um Würde, Recht und Frieden.

28
0
TEILEN
Foto: Pixabay
- Anzeige -

Frauen waren den familiären und gesellschaftlichen Verhältnissen jahrhundertelang untergeordnet. Sie wurden auch in der Verkündung und Literatur nicht ausreichend beachtet. Der weibliche Ansporn, die eigenen Forderungen durchzusetzen und eine größere Bedeutung zu erlangen, ermöglichte eine Reform des Frauenbildes in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Unter dem Motto „Mit Klugheit, List und Ausdauer zum Ziel. Biblische Frauen kämpfen um Würde, Recht und Frieden. Eine Bibelarbeit der besonderen Art“, lädt die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Jülich zu einer zweiteiligen Reihe mit der Theologin Prof. Dr. Magda Motté ein. Die Schwerpunkte des persönlichen Rechts auf Leben, dem Recht auf Nachkommenschaft und Erbfolge, sowie den Frauen im Kampf um Leben gegen den Krieg werden in den Fokus der Betrachtung gestellt. Gleichzeitig werden spannende Bibellektüren und neue literarische Adaptionen der Frauen angesprochen.

- Anzeige -

Die zweiteilige Reihe findet am 15. und 29. September von 10 bis 12 Uhr 15 im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Jülich statt.

Interessierte können sich bei der Evangelischen Erwachsenenbildung telefonisch unter 02461 9966-0 oder per Mail unter [email protected] mit Angabe Ihrer Kontaktdaten anmelden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here