Start Stadtteile Jülich Inklusion gefördert

Inklusion gefördert

44
0
TEILEN
Foto: privat
- Anzeige -

Die Breitensportgruppe des TTC indeland Jülich erhielt Besuch vom Technologiezentrum Jülich. Geschäftsführer Carlo Aretz hatte einen rollstuhlgerechten Tischtennistisch im Gepäck. „Das TZJ ermöglicht unseren Mitgliedern die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, sich zukünftig noch freier in der Nordhalle bewegen zu können,“ so Präsident Mike Küven. Carlo Aretz zeigte sich erfreut, dass das TZJ einen Beitrag zur Inklusion leisten konnte.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here