Start Stadtteile Jülich Versuchter Einbruch vor dem Jahreswechsel

Versuchter Einbruch vor dem Jahreswechsel

Bislang unbekannten Tätern gelang es am vergangenen Freitag nicht, in ein Wohnhaus am Fliederweg einzusteigen. Sie hinterließen Spuren, die von der Kriminalpolizei gesichert werden konnten.

85
0
TEILEN
Mit diesem Logo macht die Polizei auf mehr Sicherheit vor Einbrechern aufmerksam. Logo: Polizei
Mit diesem Logo macht die Polizei auf mehr Sicherheit vor Einbrechern aufmerksam. Logo: Polizei
- Anzeige -

Etwa um 18 Uhr am 29. Dezember tönte die Alarmanlage eines Zweifamilienhauses. Der Bewohner war nicht zu Hause, gingen aber auch nach der Information des Nachbarn zunächst nicht von einem Ernstfall aus. Am Neujahrstag stellte er dann aber Hebelspuren an einem Fenster fest und meldete diese der Polizei.

Die hat nun die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen unter der Notrufnummer 110 entgegen.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here