Start Nachrichten Streitschlichter leicht verletzt

Streitschlichter leicht verletzt

Am Donnerstagabend wurde ein 23-Jähriger bei dem Versuch eine Auseinandersetzung in der Dürener Innenstadt zu schlichten mit einem Messer verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

99
0
TEILEN
Foto: Jörg Hüttenhölscher stock.adobe.com
- Anzeige -

Gegen 20 Uhr befand sich der 23-Jährige aus Düren an der Marienkirche, als er auf eine Gruppe von fünf bis zehn Jugendlichen im Alter von 15 bis 18 Jahren aufmerksam wurde. Innerhalb der Gruppe kam es zu Streitigkeiten, die der Dürener schlichten wollte. Dieses Vorhaben war durch die Jugendlichen jedoch offensichtlich nicht erwünscht. Sie verbündeten sich und es kam zu einer Rangelei in deren Verlauf der 23-Jährige mit einem Messer verletzt wurde. Nach einer Erstversorgung am Tatort wurde er mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht.

Der männliche Täter im Alter von 17 bis 18 Jahre mit dem Messer wird von dem Geschädigten mit blonden, lockigen Haaren beschrieben. Er hatte zum Tatzeitpunkt ein weißes Shirt an.

- Anzeige -

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, sich unter 02421 949 6425 zu melden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here