Start Stadtteile Jülich Transporter in Jülich gestohlen

Transporter in Jülich gestohlen

Am Wochenende entwendeten laut Polizeibericht bislang Unbekannte in der Linnicher Straße einen Transporter. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

440
0
TEILEN
Foto: Arno Bachert stock.adobe.com
- Anzeige -

Der gab an, dass der Transporter am Samstag,
gegen 16:00 Uhr, Auf einem Parkplatz in Höhe der Hausnummer 4 auf der Linnicher Straße war der Transporter in Jülich am Samstag, 13. April, abgestellt worden. So schilderte es der 54-jährige Eigentümer des Fahrzeugs der Polizei. Am Sonntagmorgen stellte er dann gegen 9:15 Uhr den Diebstahl fest.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Fiat Ducato Maxi mit dem amtlichen Kennzeichen JÜL-AF 370. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder dem Verbleib des Fahrzeugs geben können, werden gebeten, sich unter der 02421 / 949-6425 bei der Leitstelle der Polizei zu melden.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here