Start Nachrichten Drei Promille

Drei Promille

Auf der Brückenstraße in Düren ist es am Dienstag gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 51-jähriger Autofahrer fuhr dabei auf einen geparkten Wagen auf. Er stand unter Alkoholeinfluss. Das berichtet die Polizei. 

41
0
TEILEN
Foto: Arno Bachert stock.adobe.com
- Anzeige -

Der 51-Jährige aus Düren befuhr die Scharnhorststraße in Fahrtrichtung Brückenstraße. Beim Abbiegen auf diese geriet er von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten Wagen. Der Dürener versuchte zunächst weiterzufahren, konnte jedoch durch einen Zeugen gestoppt werden. Bei Eintreffen der Polizeibeamten vor Ort konnten erhebliche Wahrnehmungs- und Orientierungsstörungen bei dem Unfallverursacher festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,12 Promille.

Der 51-Jährige war zudem ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs. Sein Führerschein wurde erst vor kurzem wegen eines anderen Unfalls beschlagnahmt. Der Mann aus Düren wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand zudem ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Bereich.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here