Start Stadtteile Jülich Chorneugründung

Chorneugründung

Eine kleine Gruppe Jülicher Sängerinnen und Sänger wollen in der Stadt einen neuen gemischten Chor gründen. Als Chorleiter möchte der in der Aachener Region bekannte Musiker Gregor Josephs dem neuen Chor die Freude an einem homogenen Klang vermitteln.

126
0
TEILEN
Foto: Dieter_G / pixabay
Foto: Dieter_G / pixabay
- Anzeige -

Die wunderbare Klangwelt der Alten Meister ist das Herz aller Chormusik, deshalb wird die Reise zum gemeinsamen Klang mit Werken von Dowland, Lasso, Desprez, Gastoldi und Monteverdi beginnen und später durch alle Stilepochen der klassischen Chormusik gehen.

Am Anfang der Chorarbeit wird das Finden einer einheitlichen Vokalfarbe und Intonation im Focus stehen. Damit sich jeder Sänger auch zu Hause mit den Chorwerken beschäftigen kann, werden Übe-CDs zur Verfügung gestellt.

- Anzeige -

Interessierte und ambitionierte Sängerinnen und Sänger mit Chorerfahrung, die sich auf dieses Abenteuer einlassen möchten, sind am Dienstag, 12. März, eingeladen, zur ersten Probe zu kommen. Diese und die weiteren Proben werden wöchentlich dienstags von 19.45 bis 21.45 Uhr in der Aula der Musikschule Jülich stattfinden.

Anmeldungen zur Schnupperprobe mit Angabe der Stimmlage an [email protected]


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here