Start Stadtteile Jülich Praxiseinbruch in Jülich

Praxiseinbruch in Jülich

Derzeit unbekannte Einbrecher sind zwischen dem 23. und 25. Dezember 2017 in eine Gesundheitspraxis in der Raderstraße in Jülich eingedrungen.

130
0
TEILEN
Mit diesem Logo macht die Polizei auf mehr Sicherheit vor Einbrechern aufmerksam. Logo: Polizei
Mit diesem Logo macht die Polizei auf mehr Sicherheit vor Einbrechern aufmerksam. Logo: Polizei
- Anzeige -

Die Tat wurde am Vormittag des 1. Weihnachtstages bemerkt und der Polizei gemeldet. Der oder die Täter hatten eine Zugangstür zur Praxis gewaltsam geöffnet und die Räume und Behältnisse durchsucht.
Entwendet wurden Bargeld und medizinische Geräte. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen werden erbeten an die Leitstelle der Polizei in Düren unter der Rufnummer 02421/949-6425.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here