Start Stadtteile Jülich Erika Müller-Bong wird Lazarus-Patin

Erika Müller-Bong wird Lazarus-Patin

591
0
TEILEN
Erika Müller-Bong. Foto: Dorothée Schenk
- Anzeige -

Auch in diesem Jahr wird der Lazarus getauft. Taufpate und somit Träger des Hexenturmordens der Historischen Gesellschaft Lazarus Strohmanus ist für die kommende Session Erika Müller-Bong. Sie ist schon seit mehreren Jahren die 1. Vorsitzende der KG Rursternchen in Jülich. Außerdem schneidert sie die Kostüme der Tanzgarden der KG Rursternchen und fertigt für die Gesellschaft Lazarus Strohmanus die Kittel und Kappen an. Als aktives Mitglied der KG schwingt sie das Tanzbein in der Showtanzgruppe „Lucky Stars“. Erika Müller-Bong ist die zweite Frau, der diese Ehrung zuteil wird. Vor ihr erhielt Wilma Savelsberg im Jahr 1975 den Hexenturm-Orden.

Die Veranstaltung zur Taufe findet am Samstag den 13. Januar im Kulturbahnhof ab 19 Uhr mit einem karnevalistischem Rahmenprogramm statt. Der Eintritt ist frei. Der Hexenturmorden wird auf der diesjährigen Hauptversammlung unserer Gesellschaft am Tulpensonntag an Erika Müller-Bong verliehen.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here