„Dick Alaaf’man“ geht lokal viral

154
0
TEILEN
- Anzeige -

In der Session 16/17 hatte die Prinzengarde der CCKG großes vor. Es ist das Jahr ihres erstes närrischen Jubiläums. Ein 1×11-Schriftzug ziert den Jubiläumsorden in Pinnchenform und sie sind somit im karnevalistischen Sinne volljährig.

Dies feierte die Garde mit einem neuen, frischen Song, der direkt mit Video um die Ecke kam. Die Parodie auf den Hit „Ahnma“ der „Absoluten Beginner“ performte die Gardeband unter dem Namen „Absolute Betrinken“ und passte sowohl Namen, wie auch die Zeilen humorvoll an den Karneval in der Heimatstadt an.

Alaaf’Man!

- Anzeige -

Nach Veröffentlichung des Videos am Karnevalssamstag schossen die Klickzahlen durch die Decke und der Song ging lokal viral. Der Garde-Hit war in jeder Gasse zu hören und sogar Radio Rur klopfte für ein Interview an. Dumm nur, dass am Aschermittwoch schon wieder alles vorbei war.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here