Start Stadtteile Jülich Umleitung zum Ferienstart

Umleitung zum Ferienstart

L253: Kreuzung Von-Schöfer-Ring in Jülich ab Freitag Nachmittag gesperrt

823
1
TEILEN
Foto: Olaf Kiel
- Anzeige -

Pünktlich zu den Osterferien sperrt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen die Kreuzung L253/Von-Schöfer-Ring. Die Fahrbahndecke soll saniert werden, nachdem dort eine neue Ampelanlage durch die Stadt Jülich gebaut wurde.

Die Vollsperrung in alle Richtungen gilt von Freitag, 22. März, um 16 Uhr, bis voraussichtlich Donnerstag, 28. März im Laufe des Nachmittags.

- Anzeige -

„Um die Einschränkungen für die Bevölkerung möglichst gering zu halten“, heißt es in der Pressemitteilung, „wurden die Bauarbeiten auf die verkehrsärmere Zeit am Wochenende und in der ersten Osterferienwoche terminiert“.

Der Verkehr wird südlich über Koslar (K15/K6), die B56 (Westring) und die L253 in Jülich umgeleitet. (U1/U3) Ab Von-Schöfer-Ring wird der Verkehr nördlich über Merscher Höhe (L241), B55/L366 zur A44-AS Jülich-Ost und weiter über die L226 (Heerbahn) bis Kiffelberg umgeleitet. (U2)


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

1 KOMMENTAR

  1. Warum, um Alles in der Welt, haben sich die Zuständigen von Stadt und Kreis nicht abgesprochen und Alles in einem Abwasch gemacht? Die Stadt Jülich hatte ja schon einen Großteil der Fahrbahndecke erneuert!?? ‍♂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here