Start Stadtteile Jülich Straßennamen festgelegt

Straßennamen festgelegt

Neue Adressen für die Ansiedler im Brainergy Park Jülich

374
0
TEILEN
Quelle: Braingery Park
- Anzeige -

Jetzt können die Straßenschilder für den Brainergy Park Jülich bestellt und angebracht werden, denn der Rat der Stadt Jülich hat beschlossen, welche Namen die acht neuen Straßen im Gewerbepark der Energiewende erhalten sollen.

Der 2018 verstorbene Jülicher Nobelpreisträger Peter Grünberg ist einer der Namensgeber. Weitere Straßen werden nach der Mathematikerin Emmy Noether, dem Erfinder Samuel Morse, der Physik-Nobelpreisträgerin Marie Curie und der Biophysikerin Maria Telkes benannt. So erhalten die Forschungstransfereinrichtungen, die bereits ihren Sitz im Brainergy Park haben oder sich zukünftig hier ansiedeln werden, eine Adresse mit Bezug zu ihrer inhaltlichen Tätigkeit.

- Anzeige -

Die Straße, an der sich die Hans Lamers Bau GmbH ansiedeln wird, erhält den Namen ihres im September 2022 verstorbenen Geschäftsführers Heinz August Schüssler. Er engagierte sich in vielfältiger Weise für die Menschen in Jülich und war Träger des Ehrenrings der Stadt Jülich.

Die Adresse „An der Deutschen Welle“ wird an die Vergangenheit des „Gewerbeparks der Energiewende“ auf der Merscher Höhe erinnern: Bis zum Jahr 2010 befand sich hier das Kurzwellenzentrum Jülich der Deutschen Welle.

Ein Platz im Brainergy Park wird an Peter Capellmann erinnern, der als Aufsichtsratsvorsitzender des Brainergy Park Jülich im Jahr 2020 überraschend verstarb.

Bereits vor dem Ratsbeschluss stand der Name der Straße fest, die vom Starter- Gebäude zu den Verwaltungscontainern der Brainergy Park Jülich GmbH führt: Hier bleibt es bei „Am Brainergy Park“.

Außerdem hält seit dem 11. Dezember der Schnellbus der Linie SB70 (Jülich – Mersch – Titz) im Stundentakt am Brainergy Park Jülich.

Zum Hintergrund der Straßennamen: Zunächst hatte das Stadtarchiv eine Vorschlagsliste erarbeitet. Die Fraktionen im Rat hatten eigene Ideen beigesteuert. Im Haupt- und Finanzausschuss wurde daraus dann eine gemeinsame Vorschlagsliste für den Rat zusammengestellt.

Im Lauf des Jahres 2022 wurden im Brainergy Park Jülich alle Straßen gebaut und asphaltiert. Diese Erschließung umfasste auch sämtliche Versorgungsleitungen und Einrichtungen für Strom, Wasser und das Kanalsystem für die künftigen Anlieger – und natürlich auch die Straßenbeleuchtung.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here