Galerie 2018

Start Galerie Galerie 2018

Rübenernte Kampagne 2018/19

Derzeit sind sie wieder unterwegs: Die Rübenroder und die "Mäuse", um das süße Gold aus dem Boden des Jülicher Landes zu holen. Noch wenigstens...

Rotweinchen und der böse Wolf

Weinprinzessin Alina Scholtes ist schon jetzt ein Fan von Jülich geworden. Einen Beitrag dazu leistete Bürgermeister Axel Fuchs: Die Gekrönte hatte sich gewünscht, auf...

Gewinner hatten den Sommer im Glas

Schon die erste Begegnung war etwas besonderes: Morio Muskat hieß der Tropfen, den das Weingut Langenwalter ausschenkte. Eine Rebsorte, die heute nicht mehr sehr...

Absprung in die Ferien

Seid neun Jahren ist der Start in die Sommerferien im Freibad fest im Programm der Stadtwerke Jülich. Ein Erfolgsmodell: Viel Musik, viel Animation und...

Alaaf in Broich und Bourheim

Größer, schneller, weiter… in Broich waren in diesem Jahr 18 Großwagen in den Straßen des Dorfes unterwegs. Mit Darth Vader und Helden vom Lande, Piraten...

Das Weinfest ist eröffnet

Wenn der Korken der Magnumflasche auf dem Schlossplatz knallt, dann ist das Weinfest offiziell eröffnet! Bürgermeister Axel Fuchs hat gestern mit der Weinprinzessin Alina...

Renaissance-Garten wird zur Spielwiese

Wie nähert man sich der Festung Zitadelle spielerisch? Am besten beim Lebend-Mensch-Ärger-Dich nicht, Mahjong aber auch Kicker und Tischkegeln, bei "trou Madame", Solitaire oder...

Lügenteppich

Das Projekt „Falscher Weg“ vom Aldenhovener Kunstschaffenden Karl Heinz Schumacher sieht vor, mit Acrylfarbe auf einem Papierteppich nationalistische Phrasen, rechtspopulistische Parolen, Symbole und Fake...

- Anzeige -
ABS Anke Brand Steuerberatung, Ihr Steuerberater in Jülich & Nordrhein-Westfalen

NEU IM MAGAZIN

Grabplatte vor Sturm geschützt

Feierlich ist am Schützenheim der St. Hubertus Schützenbruderschaft eine Grabplatte enthüllt worden. Darauf zu sehen ist die Hirschlegende des Heiligen Hubertus. Der Schutzpatron der...

Ökologisches Gras

Im LaNTD-Projekt geht es um den Erhalt der einmaligen Natur- und Kulturlandschaft „Driesch“ in den Rurauen zwischen den Orten Broich, Barmen, Tetz und Flossdorf....

Von Tradition bis „Future Work“

Die Zuckerfabrik Jülich blickt auf eine 142-jährige Geschichte – passt das zu einer Veranstaltung unter dem Motto „Future Work“? Mit Sicherheit, denn die Verantwortlichen...